© 2019 Café Hülsmann | Krickmarkt 4 | 48231 Warendorf                                                              

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Kunden über den Online-Shop der Firma Hülsmann, Conditorei, Confiserie, Weinhandlung, Krickmarkt 4, 48231 Warendorf tätigen.

 

2. Allgemeines
Unsere Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich; entgegenstehende oder von unseren Verkaufsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Unsere Verkaufsbedingungen gelten auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder
von unseren Verkaufsbedingungen abweichender Bedingungen des Bestellers die Lieferung an den Besteller vorbehaltlos ausführen. 

 

3. Angebot und Vertragsschluss

Unsere Angebote und Preise sind freibleibend  und unverbindlich. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Durch Anklicken des Buttons [Bestellen] tätigt der Kunde eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte. Nach Absenden der Bestellung kann der Kunde keine Bestellungsänderungen mehr vornehmen. Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung bestätigt Hülsmann Online-Shop den Eingang der Bestellung per E-Mail.

 

4. Alkoholhaltige Produkte

Der Verkauf von alkoholhaltigen Produkten (Wein, Spirituosen, Sekt etc.) an Personen unter 18 Jahren ist Deutschland und Europa verboten. Der Vertrieb über das Internet ist ohne Altersverifikationssyteme zulässig. Mit der Bestellung im Hülsmann Online-Shop erkennt der Kunde diese Bestimmungen an und bestätigt, dass er zum Kauf berechtigt ist. Bitte beachten Sie, dass Sie sich hier bei Falschangaben schadensersatzpflichtig machen können.

 

5. Preise

Die auf der Produktseite genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer zuzüglich Porto und Verpackung und werden in Euro angegeben. Es gelten diejenigen Preise für die angebotenen Produkte, die am Tag, an dem der Kunde die Bestellung aufgibt, aufgeführt sind. Die Preise sind bis zur Auftragsbestätigung durch Hülsmann Online-Shop bzw. während der in der Auftragsbestätigung angegebenen Dauer verbindlich. Preisänderungen infolge Änderung von Steuern, Gebühren, Taxen oder Versandkosten bleiben vorbehalten.

 

6. Versandkosten

6.1 Die Lieferung der bestellten Artikel erfolgt auf Kosten des Kunden. Die Versandkosten setzen sich aus Porto und        Verpackungskosten zusammen. Die Versandkostenpauschale beträgt 5,00 €/Expressversand 20,00 € pro Sendung und wird vor Bestellabschuss angezeigt.

6.2 Versandkosten/Ausland

Lieferung ins Ausland ist nicht immer möglich, wir behalten uns vor in manche Länder nicht zu liefern. Versandkosten und Möglichkeit sind vorab per E-mail zu erfragen. Es können keine verbindlichen Angaben über Versandfristen getroffen werden. Versandkosten ins Ausland werden nach Aufwand in Rechnung gestellt.

 

7. Lieferbedingungen

7.1 Die Einhaltung sämtlicher unserer Liefer- und Ausführungsverpflichtungen setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Käufers voraus.

7.2 Für unverschuldete Lieferverzögerungen, z.B. durch höhere Gewalt, Verkehrsstau, schlechte Wetterbedingungen, unübliches, unerwartetes Festhalten durch die Zollbehörden etc., haftet Hülsmann Online-Shop nicht, und sie berechtigen den Kunden weder zum Rücktritt vom Kaufvertrag noch zu Schadenersatz.

7.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, ist Hülsmann Online-Shop zu Teillieferungen berechtigt.

7.4 Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Kunden trotz dreimaligem Auslieferungsversuchs scheitern, kann Hülsmann Online-Shop vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden unverzüglich zurückerstattet.

7.5 Sollten die Außentemperaturen in den Sommermonaten zu hoch sein, behalten wir uns einen vorübergehenden Lieferstopp vor. Während dieses Lieferstopps liefern wir keine Ware aus. Die Bestellungen werden zum nächstmöglichen Termin ausgeliefert. Wir werden Sie gegebenenfalls umgehend von einem dahingehenden Lieferstopp in Kenntnis setzen.

 

8. Zahlungsbedingungen

8.1 Die Zahlung hat im Voraus zu erfolgen mit der Möglichkeit von 2% Vorauszahlungsrabatt.

8.2 Stammkunden haben die Möglichkeit Lieferung per Rechnung.

8.3 Falls Sie als Firma eine Bestellung aufgeben und per Rechnung bezahlen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter: info@warendorfer-pferdeaeppel.de

 

9. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Die Waren dürfen ohne unsere schriftliche Einwilligung weder verpfändet noch sicherungs-übereignet werden. Von einer etwaigen Pfändung durch Dritte hat uns der Besteller sofort zu unterrichten und uns jede zur Wahrung unserer Rechte erforderlichen Hilfe zu leisten.

 

10. Widerrufsrecht/Widerrufsbelehrung

Soweit der Besteller Verbraucher ist, können ihm Widerrufsrechte nach § 312 d, 495 BGB (Fernabsatz-, Verbraucher-darlehensvertrag) zustehen. Der Besteller kann den Vertrag binnen zwei Wochen nach Vertragsabschluss in Textform
oder durch Rücksendung der Ware gegenüber Hülsmann Onlineshop widerrufen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, dem Onlineshop

 

Hülsmann Cafe, Conditorei, Confiserie, Weinhandlung

Krickmarkt 4

48231 Warendorf

Telefon:  02581/2801

Telefax:  02581/2831

E-Mail:    info@warendorfer-pferdeaeppel.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht für folgende Produkte:

  • Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt wurden

  • Waren, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind

  • Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind

  • Waren, die schnell verderben können, bzw. mit einem Frischedatum versehen sind.
     

10.1. Allgemeine Hinweise
1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung
für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

2. Die Kosten der Rücksendung tragen Sie als Kunde

11. Informationspflicht über Verbraucherschlichtung

Die Europäische Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten eingerichtet. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkei-ten über vertragliche Verpflichtungen aus Kauf- und Dienstleistungsverträgen, die online ge-schlossen wurden. Sie können die Plattform unter dem folgenden Link erreichen: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Alternativ zur Verbraucherschlichtung bieten auch Handwerksorganisationen, wie z.B. die Handwerkskammern oder Innungen Vermittlungsverfahren an. Diese sind i.d.R. kostenlos und weniger formal.

12. Sonstiges

Gerichtsstand
Gerichtsstand ist, wenn der Käufer Kaufmann ist oder die sonstigen Voraussetzungen des § 38 ZPO vorliegen, der Sitz unseres Geschäftes bzw. das für den Ort unseres Unternehmens zuständige Amtsgericht/Landgericht. Sollte eine oder mehrere Bestimmungen unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

 

 

Stand: Januar 2017